die NÖ Umweltverbände
FAQ


Aktuelles

APPetizer 2019/20


IMG_9379K.jpg

Schülerin der NMS Poysdorf unter 10 Besten

Seit 2015 gibt es in NÖ eine speziell konzipierte Schulstunde für Jugendliche ab 14: die APPetit-Schulstunde. Dabei wird den 14 bis 18-jährigen die Bedeutung und Auswirkung von Lebensmittelverschwendung vermittelt. Um die Jugendlichen länger für dieses Thema zu sensibilisieren, wurde die Quiz- und Spiele-APP www.APPetit.cc kreiert, die auch am Smartphone gespielt werden kann. Je öfter man spielt und je mehr Fragen man richtig beantwortet, desto mehr Punkte erreicht man. Am Ende des Schuljahres treten die besten 16 Spielerinnen und Spieler live zum Quiz an und spielen um den Titel "APPetizer des Jahres". Aufgrund der Corona-Maßnahmen konnte diese spannende Abschlussveranstaltung heuer nicht durchgeführt werden. Einen APPetizer 2019/20 gibt es trotzdem: Clemens Bruckner aus der NMS Zistersdorf. Es folgen auf dem 2. Platz Moritz Bacher aus der HAK Baden sowie als Drittplatzierter Matthias Kirchner ebenfalls aus der NMS Zistersdorf. Die Gewinner werden mit tollen Preisen für die Teilnahme belohnt.

Auch eine Kandidatin aus dem Verbandsgebiet des GAUM hat sich intensiv mit der APP und dem Thema "Vermeidung von Lebensmittelabfällen" beschäftigt. So schaffte Celena Pfeiffer aus der NMS Poysdorf es unter die 10 Topplatzierten aus ganz NÖ zu kommen. Wir gratulieren Celena zur erfolgreichen Teilnahme!
Die APPetit-Schulstunde wird es auch im nächsten Schuljahr geben und dann - hoffentlich - mit der großen Abschlussveranstaltung für über 300 Schüler*innen aus ganz Niederösterreich!

2 Gewinnchance für alle
Da coronabedingt viele Schulstunden ausfallen mussten, haben die NÖ Umweltverbände und das Land NÖ beschlossen, einen Online-Wettbewerb für alle zu starten. Alle Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher über 14 Jahre, welche die APPetit-Schulstunde noch nicht in der Klasse erlebt haben, dürfen mitmachen. Wer sich unter appetit.cc/lebensmittel registriert und bis 31. August 2020 mitspielt, kann gewinnen: Den Topspielern winken Preise im Wert von 3 x 300 EUR in Form von Gutscheinen für den Elektronik-Fachmarkt.
"Die erfolgreiche APPetit-Schulstunde hat bereits mehr als 2.600 Mitglieder. Über 300.000 Fragen wurden beantwortet, 70 % davon richtig. So wird den Jugendlichen spielerisch die Bedeutung und Wert der Lebensmittel vermittelt", ist Obfrau Andrea Hugl überzeugt.





Termine & Infos

Montag 21.09.2020

Asparn an der Zaya
Altpapier
Bio
Restmüll
Falkenstein
Gelber Sack
Kreuttal
Bio
Kreuzstetten
Bio
Mistelbach
Altpapier, Sprengel 1
Bio, Sprengel 1
Bio, Sprengel 3
Niederleis
Bio
Restmüll

alle Termine

Rabensburg

NOKIA Mobiltelefone

Nostalgie , 4 gebrauchte Nokia Mobiltelefone, in gutem Zust...
Details